von Michael Wittmann

Verkehrsabsicherung für den Sankt Martinsumzug

Am Freitag, den 09.11.2018 um 17:30 Uhr, übernahm die Feuerwehr Geiselhöring die Verkehrsabsicherung für den Sankt Martinszug des städtischen Kindergartens.

Hierfür wurde die Wegstrecke von der Stadtpfarrkirche über Viehmarktplatz durch den Stadtplatz bis zum Kindergarten für den Verkehr gesperrt.

Die Feuerwehr Geiselhöring war unter der Leitung des 1. Kommandanten Roland Matejka, mit 10 Mann, dem Kommandowagen und dem Mannschaftstransportwagen bis 18:45 Uhr im Einsatz.

Zurück