von Ludwig Reitinger

Gruppenstunde der Kinderfeuerwehr: Spielemarathon

Bei der ersten Gruppenstunde im neuen Jahr am 10.01.2020 haben sich die Kinder- und Jugendfeuerwehr zusammen getan und einen Spielemarathon veranstaltet. In zweier Teams, bestehend aus einem Kind und einem Jugendlichen, mussten diverse Spielstationen durchlaufen werden. Von Ubongo, Uno, Flamingo über Schwarzer Peter waren die unterschiedlichsten Geschicke gefordert. Bei jeder gewonnenen Spielrund gab es für das Siegerteam einen Punkt. Das Team mit den meisten Punkten war zum Schluss der Gesamtsieger und durfte sich über ein großes Päckchen Gummibärchen freuen.

Zurück