von Michael Wittmann

Friedenslichtübergabe

Am Samstag, den 22.12.2018 hat die Jugendgruppe der Feuerwehr Geiselhöring zum dritten Mal das Friedenslicht von der Feuerwehrjugend Altmünster übernommen.

Mit den Kameraden der Partnerfeuerwehr Altmünster wanderte eine Abordnung der Wehr Geiselhöring auf den Kalvarienberg in Altmünster, um dort eine festliche Andacht zu feiern. In diesem Zuge fand die Übergabe des Friedenslicht statt.

Nach anschließendem gemütlichem Zusammensein, mit Mittagessen, ging es wieder zurück in die Heimat, um dort das Licht an die Bevölkerung zu übergeben. 

Ein schöner Akt, der sich sicherlich zum Brauchtum entwickeln kann und die Partnerschaft mit der Feuerwehr Altmünster zu festigen. 

Zurück