von Bernd Hirschmann

Brandmeldeanlage in Industriebetrieb ausgelöst

Am Dienstag, den 02.10.2018 um 01:13 Uhr wurde die Feuerwehr Geiselhöring zu einem Industriebetrieb in die Hadersbacher Straße in Geiselhöring, durch die ILS Straubing alarmiert. Dort hatte die Brandmeldeanlage einen Alarm ausgelöst.

Bei der Erkundung des Melderbereiches konnten die Einsatzkräfte keine Feststellungen machen. Ein Eingreifen war nicht notwendig. Die Einsatzstelle wurde an einen Verantwortlichen der Firma übergeben.

Die Feuerwehr Geiselhöring war unter der Leitung des Kommandanten Roland Matejka, mit 11 Mann, dem Kommandowagen und dem Löschgruppenfahrzeug bis 01:45 Uhr im Einsatz.

Eingesetzte Kräfte

 

  • FF Geiselhöring: Kdow, LF16/12,

Zurück