von Michael Wittmann

Brand Freifläche im Freizeitgelände

Am Mittwoch, den 01.08.2018 um 13:36, wurden die Feuerwehr Geiselhöring mit der Feuerwehr Perkam zu einem Brand Freifläche im Freizeitgelände, durch die ILS Straubing alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Geiselhöring an der Einsatzstelle wurde folgende Lage vorgefunden:

Auf dem Freizeitgelände ist es im Bereich des Aussichtsberges zu einem Brand der Wiese auf insgesamt ca. 250 qm gekommen. Die Wasserversorgung des erst eintreffenden Fahrzeuges wurde mittels des Oberflurhydranten am Fischweiher sichergestellt. Mittels der Schnellangriffseinrichtungen auf den Fahrzeugen und den Feuerpatschen konnte das Feuer schnell unter Kontrolle und abgelöscht werden. Ein Eingreifen der Feuerwehr Perkam war nicht erforderlich und konnte den Einsatz nach Ankunft am Einsatzort bereits wieder beenden und in die Wache einrücken.

Die Feuerwehr Geiselhöring war unter der Leitung des Gruppenführers 40/1, mit 12 Mann, dem Löschgruppenfahrzeug, dem Tanklöschfahrzeug und 4 Mann Bereitschaft am Gerätehaus bis 14:45 Uhr im Einsatz.

Eingesetzte Kräfte

  • Kreisbrandmeister Moritz Mannes

  • FF Geiselhöring: Kdow, TLF 16/25, LF 16/12, 

  • Polizei

Zurück