von Michael Meister

Brand Container

Am Montag, den 06.05.2019 um 06:17 Uhr wurde die Feuerwehr Geiselhöring mit der Meldung „Brand Container“ in der Bahnhofstraße in Geiselhöring, durch die ILS Straubing alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort zeigte sich folgende Lage: In einem abgestellten Container am Lagergelände der Raiffeisen ist aus ungeklärter Ursache in Brand geraten. Der Brandherd wurde unter Atemschutz mittels C-Strahlrohres abgelöscht.

Die Einsatzstelle wurde im Anschluss der Maßnahme an den verantwortlichen der Firma übergeben und die eingesetzten Einsatzkräfte konnten die Einsatzstelle verlassen.

Die Feuerwehr Geiselhöring war unter der Leitung des 1. Kommandanten Roland Matejka, mit 12 Mann und dem Löschgruppenfahrzeug bis 07:35 Uhr im Einsatz.

Eingesetzte Kräfte

  • FF Geiselhöring: Kdo-W, LF 16/12, TLF 16/25
  • Rettungsdienst
  • Polizei

Zurück